background

herstellungsverfahren

Extrusion

Technische Kapazität der Extrusionspressen

Seiner hohen mechanische Belastbarkeit, Vielseitigkeit und Langlebigkeit verdankt das Aluminium seine heutige Rolle als weltweit eingesetztes Material. Die unzähligen Vorteile dieses in der Erdkruste am häufigsten vorkommenden metallischen Elements machen das Aluminium zu einem Metall, das aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Seine Leichtigkeit, das Verhältnis von Beständigkeit zu Gewicht, seine Härte, die ästhetische Komponente, die Formbarkeit, die hohe Korrosionsbeständigkeit und  Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse haben Aluminium zu einem der meistverwendeten Metalle auf unserem Planeten werden lassen.

Widerstandsfähig, vielseitig, leicht, formbar, modern: das zuverlässige Profil eines Metalls, das hält, was es verspricht – Aluminium. 



EIGENSCHAFTEN VON GEBRAUCHTEN ALUMINIUMLEGIERUNGEN
VERGLEICHENDE QUALITATIVE RICHTLINIEN



50.000 Tonnen/Jahr
Eine Presse 4000t, Zwei Pressen 2200t und eine Presse 2800t

Maximale Abmessungen:
400x30 
170x170
270x100      

Durchmesser Container:
210 mm
236 mm
262 mm